Logo der Logopädie Aue-Thuß Ihre Logopädie-Praxis in Jena, Stadtroda, Eisenberg und Erfurt
Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen

Wir Über Uns
Allgemeines
Störungs- und Behandlungsfelder
Mitarbeiter
Kontakt
Links
Impressum Sitemap
Titelbild Allgemeines
»Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt.«
	Ludwig Wittgenstein, österreichischer Philosoph

WER BRAUCHT EINE LOGOPÄDISCHE
BEHANDLUNG?

Menschen jeden Alters, bei denen Störungen in den Bereichen Sprache, Sprechen, Stimme, Atmung, Schlucken/Saugen, Hören auftreten.


WER VERORDNET LOGOPÄDISCHE THERAPIE?

Logopädie gehört zum Leistungskatalog der gesetzlichen Kranken-kassen und kann von Haus- und Kinderärzten, vor allem aber auch von Fachärzten wie Neurologen, HNO-Ärzten, Psychiatern und Kieferortho-päden verordnet werden.


ANMELDUNG

Wenn logopädischer Behandlungsbedarf von einem Arzt festgestellt wurde, melden Sie sich telefonisch zur Terminvereinbarung in einer unserer Praxen an.
Bitte lassen Sie sich die entsprechende Verordnung erst kurz vor Behandlungsbeginn vom Arzt ausstellen, da diese nur 14 Tage gültig ist.